Über uns

Die Reha & Beruf ist eine gemeinnützige Gesellschaft für berufliche Rehabilitation, die 2012 mit Sitz in Köln gegründet wurde. Wir kooperieren eng mit dem Verein für Soziale Bildungsarbeit e.V. und können auf über 30 Jahre Erfahrung in der beruflichen Rehabilitation zurückgreifen.

Als innovativer Dienstleister ist es unser Ziel, Sie erfolgreich in den Arbeitsmarkt zu integrieren. Dabei ist es gleich, ob Sie physisch oder psychisch erkrankt sind. Mit Ihren Fähigkeiten und unserer Erfahrung finden mehr als 90 Prozent unserer Teilnehmenden eine neue Tätigkeit oder erlernen einen neuen Beruf.

In allen Berufen des dualen Ausbildungssystems begleiten wir betriebliche Umschulungen. Da jeder Mensch sehr individuelle Bedürfnisse und Talente hat, ist uns wichtig, kein Massenbetrieb zu sein, sondern auf jeden Teilnehmenden einzeln eingehen zu können.

Neben unserem Hauptsitz in Köln finden Sie uns an vier weiteren Standorten in Bonn, Düren, Gummersbach und Siegburg.

 

Unser Leitbild

Unsere Arbeitsschwerpunkte liegen in der Entwicklung beruflicher Perspektiven von Ausbildung und Arbeit suchenden Jugendlichen und Erwachsenen sowie deren Umsetzung auf dem Umschulungs- und Arbeitsmarkt. Zu unseren Leistungen zählen persönliche Beratungs- und Informationsangebote, Umschulungs- und Schulungsangebote sowie individuelle Vermittlungshilfen.

Ziele und Nachhaltigkeit

Handlungsleitendes Ziel unserer Arbeit ist es, Menschen zu befähigen, eine ihnen entsprechende Arbeit bzw. berufliche Tätigkeit zu finden und nachhaltig zu behalten. Hierfür ist das Vertrauen der Ratsuchenden und der uns anvertrauten Zielgruppen sowie der Auftraggeber und unserer Kooperationspartner unerlässlich. Professionalität, Kundenorientierung und Kompetenz in der Arbeit sind unsere strategischen Zielsetzungen zur Sicherung und Weiterentwicklung des Unternehmens.

Das heißt, dass integrative Hilfen auf der Einbeziehung von Biografie und Persönlichkeit, Fähigkeiten und Kenntnissen, Schulbildung und -abschlüssen, beruflichen Vorerfahrungen und Fertigkeiten, Interessen und Neigungen basieren. Unter Berücksichtigung der Erarbeitung einer leidensgerechten, nachhaltigen, beruflichen Integration in den Arbeitsmarkt, werden die besonderen Bedürfnisse von Menschen mit gesundheitlichen Einschränkungen beachtet.

Reha-Assistenten

Sie möchten wissen, welche Maßnahme für Sie die richtige ist?
Unser Reha-Assistent zeigt Ihnen mithilfe von vier Fragen, welche Maßnahmen für Sie in Frage kommen.

Kann ich Ihnen helfen?
0221 91 40 889 0
info@rehaundberuf.de